Tantrische Reise für Paare

16.-18.02.2024
Das Seminar ist auf Englisch gehalten. Deutsche Übersetzung ist möglich.

Möchtest du in die Tiefe der Verbindung mit deinem Partner eintauchen?

Oft fühlen wir uns in den Routinen des Alltags gefangen, mit Arbeit, Familie und anderen Verpflichtungen.

 Wir wollen uns Zeit und Raum für unsere Liebes-Beziehung nehmen, finden aber oft, dass sich andere Sachen die Priorität erobert haben. Wir abarbeiten also unseren Alltag ab und  verbergen die Sehnsucht, eine tiefe Verbindung, Freude und Fülle in der Beziehung zu leben.
Wenn es diese Sehnsucht doch an die Oberfläche unseres Bewusstseins schafft, wissen oft nicht, wie wir sie erfüllen können, wo wir anfangen sollen.

 

 

 

Unser Wochenende für Paare widmet sich dem Vertiefen und Erweitern der Möglichkeiten eurer Beziehung.

Was wir an diesem Wochenende machen:

💖Erschaffen der Herz-Blase, so dass wir auch schwierige Themen als Alliierte, Verbündete angehen können

💖Den Partner auf der seelischen Ebene sehen und von dem Partner  so gesehen werden

💖Die Energie zwischen Herz, Geschlecht und Geist/Seele (Spirit) bewegen

💖Den Ritualraum mit dem Partner erschaffen

💖Die Qualität von bewusster und gezielter Berührung erlernen

💖Die Techniken der gemeinsamen Einstimmung für non-verbale

💖Kommunikation beim Liebemachen erlernen

 

Was nehmt ihr von dem Wochenende mit:

 💗Tiefe Verbindung mit dem Partner auf der Ebene des Herzens, Geschlechts und Spirit (Geist/Seele)

💗 Geschenk der bewussten Aufmerksamkeit für eure Beziehung, gemeinsames Erlebnis, eurer Beziehung Raum und Zeit zum Erblühen zu geben

💗 Ausrichtung zum bestmöglichen Kreieren eurer weiteren gemeinsamen Erfahrungen

 💗Passende Techniken und Instrumente für das nachhaltige Nähren eurer Beziehung auf der Alltagsbasis

Lass uns den Zauber des Valentinstag  mit einem Geschenk feiern, das eure Beziehung wärmt, lange nach dem Entschwinden des Schokoladegeschmacks oder dem Duft des Blumenstraußes.

Dieser Seminar ist für euch, wenn:

💞 Ihr eure Verbindung miteinander priorisieren wollt

💞 Ihr Techniken und Instrumente  für eure Herzverbindung und Sicherheit in der Kommunikation erlernen wollt

💞 Ihr mehr Intimität und Verbindung in eurer Beziehung erleben wollt

💞 Ihr euren erotischen Funken (wieder) entzünden wollt

💞 Ihr einige tantrische Praktiken erlernen wollt, die ihr zu Hause zusammen üben könnt

 

 

 

Dieser Seminar ist geeignet für Paare jeglichen Geschlechts und jeglicher sexuellen Orientierung. Vorerfahrung mit Tantra ist nicht notwendig. Alle Übungen sind rein als Einladung konzipiert. Jede/r kann selbst entscheiden, wie und inwieweit er/sie die Übungen praktiziert. Die Liebespartner werden ausschließlich miteinander arbeiten. Alles, was notwendig ist, ist der Wille zu entdecken, was alles auf der Beziehungsebene möglich ist.

Investition

Seminargebühr: 390€ für Paar

Unterkunft: 35€/Person/Nacht; jedes Paar wird ein eigenes Zimmer haben

Vegetarisches Essen: 80€/Person/ganzes Seminar

Seminarhaus:
Haus Gaia: Wunderschönes Seminarhaus im sächsischen Erzgebirge bietet wunderschönen Raum für Entspannung & Tanken neuer Energie und Erfahrungen. Während des Seminars wird gefiltertes und programmiertes Wasser verwendet. Die gemeinsame Freizeit kann in Sauna oder im schönem Naturumfeld verbracht werden.

Die Seminarleitung
obrazek

Jon und Rose Skelton-Pearson sind Lehrer der Wege der Transformation und haben 5 Jahre bei deren Gründer, dem tantrischem und schamanischen Meister John Hawken als seine Assistenten gelernt. Sie leiten das Jahrestraining ,,Lovemaking for couples“ in Tschechien und ,,Sacred Body Passionate Spirit“ in Großbritannien. Sie leiten auch Seminare von ,,Awaken As Love“, welche die Biodanza, Modernes Tantra und Integrale Theorie verbinden. Sie sind auf den sozialen Medien  unter dem Namen ,,Find Your Magick“ zu finden. 

Jon ist Psychotherapeut, transformationaler Coach, macht Körperarbeit und ist  organisatorischer Konsultant und Lehrer für Yoga und modernes Tantra. Er begleitet seit mehr als 35 Jahren erfolgreich Paare wie auch Einzelpersonen.

Rose hat ihren Hintergrund in der Massage und Körperarbeit genauso wie in der tantrischen Begleitung von Paaren und  Einzelpersonen. Sie ist qualifizierte ,,Heart in Motion Biodanza“ Lehrerin.

Zusammen erleben sie die Herausforderungen der Liebesbeziehung auf der Alltagsbasis. Sie lernen von- und miteinander auf ihrem gemeinsamen Weg um die Früchte tiefer Verbindung, erfüllender Intimität und spirituellen Wachstums zu ernten.